allgemeine geschäftsbedingungen

      Drucken
  Allgemeine Geschäftsbedingungen der HOOPacademy
 
       
 

1. Allgemein 

Diese Einkaufsbedingungen gelten für Bestellungen, Lieferungen und sonstige Leistungen mit HOOPacademy, Teichmann, Titt GbR, Hauptstr. 1G, 90537 Feucht, auch wenn sie bei späteren Verträgen nicht erwähnt werden. Abweichend anderslautenden Bestimmungen und Geschäftsbedingungen der Vertragspartner wird vorsorglich bereits jetzt widersprochen. Der Kaufvertrag kommt nach den gesetzlichen Regelungen und insbesondere nach den fernabsatzrechtlichen Vorschriften zustande. 


2. Angebote und Preise
An unsere Angebote halten wir uns 14 Tage gebunden. Der Internetshop stellt eine Aufforderung an den Kunden dar, ein Kaufangebot an HOOPacademy, Teichmann, Titt GbR abzugeben, zu den im HOOPacademy-Shop angegebenen Bedingungen. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn eine entsprechende Vertragsbestätigung per Email erfolgt. Alle im HOOPacademy-Shop angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Fehler und Preisirrtümer vorbehalten. 


3. Lieferung und Zahlung 

Der Bestellumfang wird durch unsere schriftliche Auftragsbestätigung bestimmt. Die Zahlung ist per Überweisung oder PayPal durchzuführen. Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt per DHL oder Deutsche Post. Die Lieferungen erfolgen innerhalb der für die jeweiligen Produkte genannten Lieferfristen. 


4. Auslandsbestellungen
Bestellungen aus anderen Ländern sind grundsätzlich möglich. Versandkosten erfragen Sie bitte vorab per Email bei info@hoopacademy.de Anfallende Überweisungsgebühren für Auslandsüberweisungen sind vom Käufer zu tragen. Die Überweisung bitte an folgende Bankverbindung:
Empfänger: HOOPacademy, Teichmann, Titt GbR Bankinstitut: Sparkasse Nürnberg BLZ: 760 501 01 Kontonummer: 10 976 231 IBAN: DE88 7605 0101 0010 9762 31 BIC: SSKNDE77XXX
Die Lieferungen erfolgen innerhalb der für die jeweiligen Produkte genannten Lieferfristen. 


5. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns HOOPacademy, Teichmann, Titt GbR, Hauptstr. 1G, 90537 Feucht, Telefax: 09128 / 9226-957, E-Mail: info@hoopacademy.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular [Link zum Download] verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an HOOPacademy ? Retouren, Grüne Allee 14, 31303 Burgdorf zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.


Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ende der Widerrufsbelehrung. 
  

 

 

6. Rücktritt von HOOPin® Fitness-Workshops
Sollten Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, geben Sie uns bitte mindestens 24 Stunden vorher Bescheid.
Andernfalls wird der Workshop komplett abgerechnet.


7. Gewährleistung 

Bei allen Waren gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche oder Fristen der Hersteller. Bei Reklamationen ist es erforderlich, dass das Kaufdatum nachvollzogen werden kann. Der reklamierte Artikel ist zusammen mit der Rechnung oder Rechnungskopie, an die HOOPacademy, Teichmann, Titt GbR zu schicken. Sofern die Rechnung oder Rechnungskopie nicht übermittelt werden kann, hat dies keine Auswirkungen auf die zustehenden Gewährleistungsansprüche. Für Mängel an den vertragsgegenständlichen Waren gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Der Vertragspartner ist verpflichtet, die Ware bei Ankunft unverzüglich auf Transportschäden und offensichtliche Mängel hin zu untersuchen und diese sofort zu melden. Eine Versäumung dieser Untersuchungs- und Meldepflicht hat keinerlei Konsequenzen auf die dem Kunden zustehenden gesetzlichen Ansprüche auf Gewährleistung. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung durch Gebrauch. Werden Wartungs- oder Pflegeanweisungen von HOOPacademy, Teichmann, Titt GbR nicht befolgt, Änderungen an den Produkten vorgenommen, Zubehörteile unsachgemäß montiert, Teile ausgewechselt oder Pflegemittel verwendet, die nicht dem hohen Qualitätsstandard von HOOPacademy, Teichmann, Titt GbR genügen, so entfällt die Gewährleistung bezogen auf Mängel, welche durch den Verstoß gegen die vorgenannten Bestimmung entstehen oder entstanden sind. Garantien im Rechtssinne erhält der Vertragspartner nur, wenn dies ausdrücklich und schriftlich von HOOPacademy, Teichmann, Titt GbR bestimmt wird. 


8. Eigentumsvorbehalt 

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von HOOPacademy, Teichmann, Titt GbR.


9. Datenschutz 

Ihre Daten sind bei uns sicher geschützt. Soweit geschäftsnotwendig und im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes (§ 28 BDSG) zulässig, werden diese EDV- mäßig gespeichert und verarbeitet. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

10. Erfüllungsort und Gerichtsstand 

Erfüllungsort ist Nürnberg. Bei allen sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich rechtliches Sondervermögen ist, die Klage bei dem Gericht zu erheben, das für unseren Hauptsitz zuständig ist. Wir sind auch berechtigt, am Hauptsitz des Bestellers zu klagen.


11. Übertragungen von Rechten und Pflichten 

Übertragungen von Rechten und Pflichten des Bestellers aus dem mit uns geschlossenen Vertrag bedürfen für ihre Wirksamkeit unserer schriftlichen Zustimmung. 


12. Haftungsausschluss für fremde Links 

Soweit die HOOPacademy, Teichmann, Titt GbR auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet verweist, gilt für alle diese Links: die HOOPacademy, Teichmann, Titt GbR erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte von verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.hoopacademy.de und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. 


13. Anwendbares Recht 

Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

Stand: Dezember 2015